background
Alle Artikel

Tag 21: Ciao, Bella!

25. Juni 2010

Donnerstag nachmittag, gegen 15 Uhr: Wir schalten um ins Stadion von Port St. Johns, einem kleinen Aussteigernest an der Wild Coast, etwa 300 Kilometer südlich von Durban. Auch dort gibt es Public Viewing, nur ohne Public. Auf dem Gelände verlieren sich etwa 30 Polizisten und genauso viele Helfer, aber kein einziger Besucher. So verpassen die Menschen aus Port St. Johns, wie Ernst Middendorp vor Beginn des Spiels Italien gegen Slowakei über die Probleme vermeintlich großer Teams in der Gruppenphase spricht. Wi kän tell ju: Its samsing rili speschal.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Und so erlebte der Rest von Port St. Johns das Spiel.

Drei Stunden später: Wir blenden uns ein in die Radiokonferenz, es spricht der uns bereits bekannte Kommentator, dem wir ja bereits den Ehrentitel „Edi Finger Südafrikas“ zuerkannt haben und von dem wir inzwischen immerhin wissen, dass er Brian heißt.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

In diesem Sinne: Ciao, Bella!

PS: Und der aktuelle Stand unseres Unterstützer-Kontos: 841, 57 Euro. Vielen Dank an alle, die bislang überwiesen haben. Und wer uns seinen Beitrag überweisen möchte: Ganz oben findet Ihr den Unterstützer-Button.

Digg This
Reddit This
Stumble Now!
Buzz This
Vote on DZone
Share on Facebook
Bookmark this on Delicious
Kick It on DotNetKicks.com
Shout it
Share on LinkedIn
Bookmark this on Technorati
Post on Twitter
Google Buzz (aka. Google Reader)

Ein Kommentar zu 'Tag 21: Ciao, Bella!'

  1. Axel sagte am 25. Juni 2010 um 18:39 Uhr:

    Also, oft das Erste, was ich mache, wenn ich gegen 5 aufstehe, ist, den jeweils aktuellen Tag nachzulesen! Und ich trage die Informationen weiter! danke für die Kurzweil!

Theme based on BenediktRB • Powered by Wordpress • Abonniere den RSS FeedImpressum